eHz GH305

eHz - elektronischer Haushaltszähler

5(60) Amp. MID

 

Genauigkeitsklasse A oder B nach EN 50470-1,50470-3
Nennspannung Un 3×230/400 V, Vierleiteranschluss
Referenzfrequenz 50 Hz
Maximalstrom (Imax) 60 A
Referenzstrom (Iref) 5 A
Übergangsstrom (Itr) 0,5 A
Minimalstrom (Imin) 0,1 A
Anlaufstrom (Ist) 15 mA
Stromsensor Shunt
Eigenverbrauch in Spannungskreisen pro Phase
- Wirkleistungsaufnahme bei Un < 0,6 W
- Scheinleistungsaufnahme bei Un < 8 VA
Eigenverbrauch in Stromkreisen < 0,1 VA bei Iref


Signalisierung der Größe der momentanen Leistung / der Leistungsaufnahme bei Last (Indikation der Leistung und der Richtung des Energieflusses)
Anzeige der momentanen Leistung im LCD
Typ der gemessenen Energie Wirkenergie
Anschlussart (direkt oder indirekt) direkt
Art der Berechnung der im LCD dargestellten Energie


Variante 1; +A, Lieferung mit Rücklaufsperre
+A; falls (AL1+AL2+AL3)>0
… Register 1.8.0


Variante 2; +A | -A Lieferung und Bezug
+A; falls (AL1+AL2+AL3)>0…Register 1.8.0
-A; falls (AL1+AL2+AL3)<0…Register 2.8.0


Variante 3; -A, mit der Rücklaufsperre
-A; falls (AL1+AL2+AL3)<0
… Register 2.8.0


Variante 4; -A, Bezugsaldierend, ohne Rücklaufsperre
A = (-AL1)+(-AL2)+(-AL3)
… Register 2.8.0


Ausgänge
„Rear opto“ – optische bidirektionale Schnittstelle
IR-Schnittstelle, nach EN 62056-21
eigene Kodierung 9,6 kBd, 8N1